DONATUS VERLAG

 

Datenschutzerklärung


  

Auf unserer Internetseite bieten wir Nutzern die Möglichkeit, Bestellungen von Büchern vorzunehmen. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, werden die in das zugehörige Formular eingegebenen Daten an uns übermittelt und gespeichert. Die eingegebenen Daten werden zur Ausführung des Bestellauftrags daher unmittelbar mit einer verschlüsselten SSL-Verbindung an die zur Bereitstellung des Formulars eingesetzten technischen Dienstleister und den Donatus-Verlag weitergegeben. Eine Weitergabe der Daten an sonstige Dritte findet nicht statt.

Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, u.ä.) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter

Donatus-Verlag, Dorfstr. 3, 01665 Niederjahna, Deutschland


Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.

Folgende Daten werden mit dem Formular erhoben:


  • Vollständiger Name (Nachname, Vorname) mit Anrede (optional Titel und Firmenbezeichnung)
  • Anschrift (Straße, Hausnummer, Ort, Postleitzahl, Land)
  • E-Mail-Adresse
  • Bankdaten (IBAN) bei Einzugsermächtigung bzw. Paypal-Adresse

Verwendung von Cookies

 


Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (»Google«) Google Analytics verwendet sogenannte »Cookies«, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Vor dem Speichern wird Ihre IP-Adresse um die letzten Stellen gekürzt, sodass eine eindeutige Zuordnung zu einer Person nicht mehr möglich ist. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Die erhobenen Daten sind zur Aus- und Durchführung des Bestellauftrages erforderlich. Die E-Mail-Adresse des Nutzers wird benötigt, um den Eingang der Bestellung zu bestätigen und Informationen des Via Regia Verlags in Zusammenhang mit der Bestellung zu erhalten. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lt. b DSGVO.
Im Zeitpunkt der Absendung des Formulars wird zudem die IP-Adresse des Nutzers gespeichert. Die IP-Adresse verwenden wir, um einen Missbrauch des Bestellformulars zu verhindern. Die IP-Adresse wird zum Zweck der Betrugsprävention genutzt und um unberechtigte Transaktionen zum Schaden Dritter zu verhindern. Rechtgrundlage für die Verarbeitung der IP-Adresse ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Die Adressdaten werden wie alle weiteren eingegeben Daten im Rahmen steuerrechtlicher Aufbewahrungspflichten gespeichert, dabei jedoch für jegliche andere Verwendung gesperrt. Die während des Absendevorganges zusätzlich erhobene IP-Adresse wird spätestens nach einer Frist von sieben Tagen gelöscht.
Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, der Verarbeitung der Daten zu widersprechen. Es ist allerdings zu beachten, dass bei einem Widerspruch der Bestellauftrag nicht mehr wie gewünscht ausgeführt werden kann.

Kontaktmöglichkeit

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.


Informationen zur Online-Streitbeilegung: Die Europäische Kommission stellt unter folgendem Link  eine Plattform zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten bereit:: http://ec.europa.eu/consumers/odr/
Unsere Email-Adresse:             post@donatus-verlag.de

 

 

Unsere Bücher:

  • Die Entführung der Primadonna: Historischer Roman nach einer wahren Begebenheit

    EUR 14,95
  • Christian Leberecht Vogel und die Welt Arkadiens: Idylle als Programm oder die Sehnsucht nach dem „saturnischen Reiche“ - Gedenkschrift zum 200. Todestag des Künstlers

    EUR 19,95
  • Johann Gottlieb Naumann: Der Dresdner Amadeus

    EUR 19,95
  • Schloss Promnitz: Die Geschichte von Schloss Promnitz und seiner Geschlechter bis 1945

    EUR 14,95
  • Wenn sich das Glück verspätet: Jugendwerkhof Torgau: Ein Ort böser Erinnerungen

    EUR 19,95

 

Sie erreichen uns

bei Fragen und Bestellungen

per E-Mail:

post@donatus-verlag.de