DONATUS VERLAG

 

Partituren & Klavierauszüge

Die Sopranarie Fida quest' alma oh Dio“ stammt aus dem zweiten Akt der Oper „Tutto per amore“ („Alles für die Liebe“) des Dresdner Hofkapell­meisters Johann Gottlieb Naumann (1741–1801). Sie ist eine der Hauptarien der Titelfigur Clorin­da, die um die Liebe zu Armidoro kämpft. Die Arie beginnt mit einem lyrischen Larghetto und endet mit einem fulminanten, dramatischen Allegro, das an Mozarts Konzertarien erinnert. Uraufgeführt wurde das Werk am 5. März 1785 im Kleinen Kurfürstlichen Theater Dresden und später ins Deutsche und Dänische übersetzt.